Kategorien
Allgemein Blog Podcast

Podcast #08 Sven Herchenhein: Growth Hacking

Von Null auf 10.000 Follower in 10 Tagen! 1.000 neue Kunden in 24 Stunden! Das sind die Rufe der Marktschreier, die das Growth Hacking als den neuen Business Hype verkaufen und nicht mehr als eine Sammlung von Tricks und Kniffen bieten. So einfach ist es denn doch nicht. Und: Das ist mit Growth Hacking nicht gemeint! Sven Herchenhein hat für uns das Buch “Hacking Growth” von Sean Ellis und Morgan Brown gelesen – und er ist begeistert. Weil Growth Hacking ein Experimentier-Prozess mit Methode ist, der zum Antriebsmotor für eine Firma werden kann. Wachstum ist wichtig. Aber es kommt eben auf das WIE an!

 

und hier bei

iTunes

 

Kategorien
Allgemein Podcast

Podcast #07 Max Tebbe: Lean Canvas

Max Tebbe ist Innovationsmanager. Ein Jobtitel, der ein wenig sperrig wirkt und die Frage aufwirft: Kann man Innovationen managen? Man kann! Vor allem kann man den Weg, das Ausbrüten und Reifen einer Idee durchaus methodisch angehen. Ein Hilfsmittel dafür ist Lean Canvas: Es geht darum, sich den Nutzen (die Value Proposition) einer Idee, eines Produkts, einer Dienstleistung zu erarbeiten. Mit Hilfe eines einfachen Posters hilft Lean Canvas, sich durch unterschiedliche Perspektiven die richtigen Fragen zu stellen. Max erzählt uns in dem Podcast sehr genau und anschaulich, wie man Lean Canvas einsetzt. Das Konzept ist erprobt, Max hat damit schon einige Erfahrungen gesammelt und Workshops abgehalten. Er arbeitet für die Stadtwerke Gießen und kümmert sich um die GründerWerkStadt. Die GründerWerkStadt versteht sich als Inkubator für Ideen, Entwickler, Gründer, Start-ups. Jeder kann dort mit seinem Anliegen vorstellig werden.

 

und hier bei

iTunes

 

 

Max Tebbe, Innovationsmanager, Stadtwerke Gießen
Kategorien
Allgemein Podcast

Podcast #06 Georg Schumacher: Querdenker und Einfachmacher

Eine Firma und keine Webseite? Das ist quer gedacht, anders und ganz typisch für Georg Schumacher und seine Querdenken Network GmbH. Schumacher ist seit 40 Jahren selbstständig, und er hat viele große Firmen mit seiner Art der Denke beraten wie z.B. Amazon, Libri, Google, dm, IKEA. Es geht ihm um Einfachheit (für den Kunden!!!) und darum, eingetretene Denkpfade zu verlassen. Und so kommt es, dass er kein Buch zum Querdenken geschrieben, sondern ein Spiel dazu auf den Markt gebracht hat. Quer gedacht eben. Dominikus hat während des Startup Weekend Mittelhessen ein anregendes Gespräch mit Georg Schumacher geführt, der übrigens — und das verbindet ihn mit Mittelhessen — Gastdozent bei StudiumPlus in Wetzlar der Technischen Hochschule Mittelhessen ist.  

und hier bei

iTunes

Kategorien
Allgemein News

Neues Design

Wohoo! Wir haben das neue Design umgesetzt und die Seite ein bisschen auf Vordermann gebracht!

Schreibt uns doch über Twitter oder Facebook, wie Ihr es findet.

Man glaubt gar nicht, an wie vielen Stellen, man Bilder braucht und alle wollen ein besonderes Format. Bei Gimp habe ich mir die Hände gebrochen und daher haben unsere Bilder durchaus noch etwas Optimierungsbedarf, aber das holen wir nach.

Bis demnächst …

… Stay tuned and spread the word