Aus 2 mach 1: Bits, Bytes & Beer und Webmontag Gießen schließen sich zusammen

Die beiden Netzwerke Bits, Bytes & Beer und Webmontag Gießen schließen sich unter dem gemeinsamen Namen Webmontag Gießen zusammen.

Es wird zwei Editionen geben, den Webmontag Gießen #talks und den Webmontag Gießen #code, die sich terminlich abwechseln werden.
Hierbei fokussiert sich #talks auf Digital-getriebene Business-Themen und #code setzt den Fokus auf die Developer Zielgruppe/ Deep Tech.

Wieso das Ganze?
Im Vordergrund steht natürlich weiterhin der Spaß und die Freude am Neuen. Aus den Gesprächen mit den Teilnehmern heraus ist uns klar geworden, dass wir die Themen pro Veranstaltung weniger breit fächern müssen. Da Bits, Bytes & Beer und der Webmontag Gießen auch überdeckendes Publikum ansprechen, war es logisch, dass wir diesen Schritt tun, um die Community in Gießen / Mittelhessen noch mehr zu stärken.
Team
Das neue Team besteht aus Dirk Rudolf, Dominikus Herzberg, Paul Daum und Sven Herchenhein

Nächster Termin

23.09.2019 Webmontag Gießen #code

Du willst mitgestalten? Sende uns deine Themenwünsche/Ideen oder auch Vorschläge für Vortragende einfach an: team@wmgi.de. Natürlich freuen wir uns auch immer über neue Mitwirkende

Der neue Webmontag Gießen wird gesponsert von der FinTecSystems GmbH und der efec AG.

Und:  Webmontag Gießen Podcast kommt auch wieder.

 

WMGI #15

Thema: Classic Termin:  Montag 6. Mai 2019 – 18:30 Uhr – THM – Fachbereich Informatik – Wiesenstraße -Gebäude A20 Raum 1.07 (1. Stock) Anmeldung über XING oder Eventbrite Vorträge: Slot 1: 15+ WTF Momente in Javascript – Timo Körber Slot 2: Das neue Know-how Gesetz (Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen) – …

WMGI #14 – Classic

Thema: Classic Termin:  Montag  28. Januar 2019 – 18:30 Uhr – Hörsaal 002 am Fachbereich Wirtschaft der JLU – Licher Str. 68 Anmeldung über XING oder Eventbrite Vorträge: Slot 1: Entrepreneurship Cluster Mittelhessen – Tristan Herbold Slot 2: Digitalisierung @VB Mittelhessen – Kai Krieger Slot 3: Entscheiderfabrik – StartUp Gesundheitswirtschaft – Rüdiger Wüst …

Netzwerk Wirtschaft trifft Webmontag Gießen – Digitale Geschäftsmodelle stellen sich vor

Wann: 12.12.2018 -18:00 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) Wo: Johannes Hübner Fabrik elektrischer Maschinen GmbH, Siemensstr. 7, 35394 Gießen Hier geht es zur Anmeldung: https://veranstaltungen.mittelhessen.eu/veranstaltungen/netzwerk-wirtschaft-meets-webmontag?code=2181 Agenda Begrüßung und Einführung Klaus Rohletter (Bauunternehmung Albert Weil AG), Vorsitzender des Netzwerks Wirtschaft Mittelhessen Webmontag meets Digitales Mittelhessen: Startup-DNA für Mittelhessen?! Sven Herchenhein, efec AG StartUp Dimitri Gärtner, Framen …

WMGI #13 – 19.11.2018

Thema: Classic Termin:  Montag  19. November 2018 – 18:30 Uhr – betabox – Schlachthof Gottfried-Arnold-Straße 3A, 35398 Gießen Anmeldung über XING oder Eventbrite Vorträge: Slot 1: Dynamic Pricing im E-Commerce – PreisPiranha, Ralf Brinkman / Ralph Boßler von PreisPiranha Slot 2: DSGVO – Chance statt Pflicht – Afrus Tavakoli, Lukas Rosenstock von protectnow.eu Slot 3: …

Podcast #17 Dr. Lars Witteck — Eine Genossenschaft wird digital: Die Volksbank

Bereits in vordigitaler Zeit gab es soziale Communities. Klar! Das Soziale mit einem Geschäftsbetrieb zum wirtschaftlichen Nutzen ihrer Mitglieder zu verbinden, das ist die Idee der Genossenschaften. Und so kommt man zum Konzept einer Bank, die sich ihren Mitgliedern und nicht etwa Aktionären verpflichtet — und die wirtschaftliche und soziale …

WMGI #12 – 3.9.2018

Thema: Classic Termin:  Montag 3. September 2018 – 18:30 Uhr – Volksbank Mittelhessen – Schiffenberger Weg 110 Bitte im Hof parken und pünktlich sein, da der Einlass nur in Begleitung erfolgen kann Anmeldung: Hier: mit XING anmelden oder hier mit Eventbrite Vorträge: Slot 1: Die digitale Transformation bei Banken – neue Chancen oder der …

Podcast #16 Ingolf Teetz kommt mit milch & zucker nach Gießen

Es ist nicht ganz alltäglich, wenn sich eine größere Softwarefirma bewusst für Gießen entscheidet. Als wir auf den Parkplatz von milch & zucker fahren, sieht man, dass es noch letzte Arbeiten am Gebäude gibt. Drinnen wird jedoch schon fleißig an digitalen Produkten gewerkelt in hellen, freundlichen Büros — Glas dominiert, …